Uns ist Nachhaltigkeit wichtig

Mein Name ist Radier Delgado und zusammen mit Katja Konow sind wir „Froschkönigin!“.

Wir haben eine Vision —wir haben uns einen Traum verwirklicht— und innerhalb eines Jahres sind wir so erfolgreich, dass wir es selbst manchmal nicht glauben können.

Angefangen hat alles mit einer Idee, einer Überlegung und einem Wunsch.

„Brautmode eine zweite Chance zu geben!“  So viele Emotionen und Erinnerungen hängen an einem Brautkleid. so viele schöne Momente und Augenblicke… Jede Braut ist anders, jedes Kleid ist anders, jede Hochzeit ist anders. Wir sind anders, wir möchten auch anders SEIN!

Wir haben uns eine Vielzahl von Brautkleidern angesehen, einmal auch genauer hingesehen und uns Gedanken gemacht.

Es werden jährlich mehrere Millionen Hochzeitskleider hergestellt, die Produktion dieser Brautkleider benötigt einerseits jede Menge Rohstoffe, andererseits wird auch meist nicht unter fairen Arbeitsbedingungen produziert.

Die wahrscheinlich nachhaltigste Lösung ist SECOND HAND!

Eine Braut begeistert zu sehen, eine Brautmutter in den Arm zu nehmen oder die Trauzeugin aufgelöst zu erleben- was kann es Schöneres geben? Wir machen aus einem Termin ein besonderes und wunderschönes Erlebnis.

Wir laden euch dazu ein, uns zu besuchen und uns kennenzulernen!!

Bei Froschkönigin gibt es wunderschöne einmal getragene Kleider, einige sind sogar NEU aber alle sind einmalig! Jedes Kleid hat seine eigene Geschichte.

Wir haben eine sehr große Auswahl an Braut-, Kommunions- und Eventkleider auf über 140 m2 Ladenfläche. Wenn Sie glauben Second Hand Mode ist alt, muffig und angestaubt, dann waren Sie noch nie bei uns.

Unsere neuen Räumlichkeiten sind liebevoll gestaltet, wir möchten Sie Willkommen heißen und Sie überzeugen und berühren. Wir beraten mit Leidenschaft und viel Liebe zum Detail.

„Jede Frau ist schön!“ und wir versprechen Ihnen, dass Sie Ihr SCHÖNSTES SELBST bei uns finden werden….

Wir werden oft gefragt, wie wir zu dem außergewöhnlichen Namen Froschkönigin gekommen sind…

 Ich habe eine große Leidenschaft für Märchen und mir war klar das mein Geschäft nach einem „Märchen“ benannt wird. Warum gerade dieses Märchen? Das ist eine Geschichte die ich nicht erzählen darf…., sonst verzaubert mich die Hexe in einen Frosch…. 😉